Winter

Ski fahren, Schneeschuh wandern, Rodeln, Schitouren

Die Plose ist der Hausberg von Brixen, auf dem Groß und Klein Skifahren und Snowboarden lernt. Bequem und rasch erreichen Sie dank Autobahn die Skigebiete Rosskopf bei Sterzing mit der längsten Rodelbahn und Ratschings mit den schneesicheren Nordhängen.

Die zentrale Lage von Mittewald macht es möglich, dass Sie schnell in einem Schigebiet sind und doch günstig wohnen. Dasselbe gilt für Schitouren und Schneeschuhwandern, das sich immer größerer Beliebtheit erfreut.

Schi fahren

Die 40 km bestens präparierten Pisten des Skigebiets Plose garantieren Pistenspaß pur. Das Highlight ist sicherlich die „Trametsch“, die mit 9 km längste Abfahrt Südtirols. Auf die Snowboarder wartet der Funpark Plose, mit 1 km Länge einer der größten Snowparks in Südtirol, sowie eine Chill Area.

Das familienfreundliche Skigebiet Rosskopf-Sterzing bietet Pisten aller Schwierigkeitsgrade mit einer Gesamtlänge von 18 km, einen Skikindergarten und ein Anfängergelände.

Das Skigebiet Ratschings-Jaufen zählt zu den schneesichersten ganz Südtirols. Es erwarten Sie 25 leichte bis mittelschwere Pistenkilometer, der Funpark Ratschings am Enzianlift mit Wave-Line, Jib-Line und Kicker-Line sowie ein Ski Kindergarten und ein Skiland für die Kleinen.

Mit 15 km schneesichere Skipisten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden lockt das Skigebiet Ladurns im Pflerschertal. 2015 wurde es vom Winterportal Skiresort.de als Geheimtipp mit fünf Sternen unter den Klein-Skigebieten mit bis zu 20 Pistenkilometern ausgezeichnet.

Langlaufen

Ob auf Höhenloipen oder Talloipen, man erfreut sich überall an der unverwechselbaren Landschaft. Das Pfitscher Hochtal hat sich in den letzten Jahren zum Geheimtipp für Langläufer entwickelt. Man findet dort 25 km bestens präparierte Loipen. Weitere Pistenkilometer finden Sie im Ridnauntal, im Pflerschtal und im Skigebiet Ratschings.

Rodeln

Rodeln verspricht ideales Wintervergnügen für Groß und Klein. In unserer Ferienregion finden Sie mehrere eigens angelegte oder bestehende Wege, die zum Rodeln genutzt werden können und zum Teil nachts beleuchtet sind. Von der kurzen, kinderfreundlichen Abfahrt bis zu langen Strecken von Plose und Rosskopf ist für jeden etwas dabei.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Utilizzando il sito, accetta l'utilizzo dei cookie da parte nostra. Info

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen